SUBJUNCTIVE MOOD. THE PRESENT TENSE

Functions:

- unreal condition;
real condition:
● Fährst du dieses Jahr wieder nach Australien?
■ Ich weiß jetzt nicht genau. Wenn ich genug Geld habe, dann fahre ich natürlich.

unreal condition:
● Fährst du dieses Jahr wieder nach Australien?
■ Nein, dieses Jahr nicht. Ich habe nicht genug Geld. Aber wenn ich das hätte, dann würde ich natürlich fahren.

- unreal wish;
reality:
Ich möchte nach Australien, aber ich habe nicht genug Geld.

wish:
Wenn ich doch mehr Geld hätte!
Hätte ich doch mehr Geld!

- advice (Wenn ich du wäre, würde ich mit den Eltern sprechen);
- polite request (Könnten Sie bitte mir helfen?)

Structure

1) the subjunctive mood form of the auxiliary, modal and some irregular verbs derives from the past form of the verb
(The past tense + umlaut + e).
The past tense     Subjunctive mood 
ich gingich ginge
 a - äich kamich käme
 o - öich konnteich könnte
 u - ü     ich durfteich dürfte
Auxiliary verbsModal verbs*Irregular verbs**
seinhabenkönnendürfengehenkommen  
 ichwärehättekönntedürftegingekäme
 duwär(e)sthättest     könntestdürftest     gingestkämest
 er, sie, es     wärehättekönntedürftegingekäme
 wirwärenhättenkönntendürftengingenkämen
 ihrwär(e)thättetkönntetdürftetgingetkämet
 sie, Siewärenhättenkönntendürftengingenkämen
*But: wollen → wollte, sollen → sollte.
**Also: brauchen → bräuchte.



2) with the auxiliary verb würde:
Grammar rule: Würde + Infinitive

 ichwürde
 duwürdest     
 er, sie, es     würdekommen 
 wirwürden
 ihrwürdet
 sie, Siewürden



Passive voice in the subjunctive mood

Grammar rule: Würde + Past participle

 Das Hauswürdegebaut. 
 Die Häuser     würden